HIGHEST Experts

Die beste Quelle ist der Ursprung: Erfolg hinterlässt Spuren. Wer jedoch an der Quelle beginnt, muss sich gar nicht erst auf Spurensuche begeben. HIGHEST bringt dich in direkten Kontakt mit erfolgreichen Experts aus vielfältigen Bereichen, die dir kompetent zur Seite stehen.

Innovation trifft Wirtschaft. Wie könnte man Wirtschaft direkter lernen als von Wirtschaftsgrößen? Wie könnte man Innovationen frischer bekommen als von der Quelle? Das Potenzial der Zusammenführung von Forschung bzw. Wissenschaft und Wirtschaft ist so mächtig, dass wir es zum Programm machen: So supporten unsere HIGHEST-Experts als Coaches, Business Specialits und Mentor:innen.

Win-Win für beide!

HIGHEST reicht dir nicht nur eine Hand, sondern dutzende. Denn gute Kontakte sind essenziell, um ein Unternehmen starten zu können.
Lerne essenzielle Insights von Coaches, Business Specialist und Mentor:innen. Direkt, diskret, vis-à-vis.
Das Potenzial der Zusammenführung von Forschung bzw. Wissenschaft und Wirtschaft ist so mächtig, dass wir es zum Programm machen: Die HIGHEST-Experts.
Wer in die Wirtschaft möchte, kann direkt von ihr lernen: von Business Experts, die dir als Mentor:in, Coach oder Specialst zur Verfügung stehen.
Ob du etwas zu lernen oder zu lehren hast: Das Angebot ist eine Win-Win Situation für alle Teilnehmer:innen – aus welchem Bereich auch immer.
Passgenaues Experten-Match für Gründer:innen und Forscher:innen.

HIGHEST Experts unterstützen als

– Mentor:in – längerfristig, ganzheitlich, pro bono, durch Erfahrungen und mit ihrem Netzwerk, im persönlichen Austausch

– Business Specialist – punktuell bei konkreten Fragestellungen, um z.B. Anwendungspotenziale für Forschungsergebnissen zu identifizieren

– Coach – über eine definierten Zeitraum zu einem bestimmten Thematik mit einer klaren Zielsetzung

HIGHEST übernimmt die Vernetzung von Expert:innen als Mentor oder Coach, und bietet interessante Veranstaltungsformate zum regelmäßigen Austausch, auch mit Partnern aus der Region.

Unsere Experts

Thema Filter

Filter

Themen filtern

Mentor:in

Andreas Duffner

Digitalisierung, Marketing/Vertrieb, Organisationsaufbau, Pitch/VC Readiness, Prozessmanagement

Expert

Christian Hölzel

Mentor-innen

Expert

Christopher Chard

Mentor-innen

Expert

Christopher Hutz

Partner Rechtsanwalt bei UP12 Rechtsanwälte

Mentor:in

Daniel Soric

Mentor-innen

Expert

Dr. Ana-Marija Ozimec

Beiratsmitglied-ENTEGA

Peer-Mentor:innen / Alumni Gründer:innen

Mentor:in

Dr. Claus v. Campenhausen

Business Development / Geschäftsmodell, Finance & Controlling, Organisationsaufbau, Pitch / VC Readiness

Mentor:in

Dr. Gunter Eberling

Mentor-innen

Expert

Dr. Martin Reitz

Rothschild & Co Financial Advisory, Rothschild & Co. Deutschland GmbH und Global Partner, Vorsitzender der Geschäftsführung

Business Plan / Geschäftsmodell, Finanzen, Organisationsaufbau

Mentor:in

Dr. Norbert Linn

Business Angel, Lehrbeauftragter TU Darmstadt für Entrepreneurial Finance (Prof. Dr. Carolin Bock), Privatinvestor

Business Development / Geschäsmodell, Pitch / VC Readiness

Quote mann
Guenter Kraft

Mentor

„Ich weiß nicht immer alles besser. Aber meistens kenne ich jemanden den man fragen kann.“

Sie suchen eine:n Mentor:in?

Kontakt aufnehmen

HIGHEST-Expert werden

Kontakt aufnehmen

Erfolgreiche Start-ups

News

1. Mai 2019

HCP Sense – kraftmessendes Wälzlager

Die Entwicklung und Forschung im Maschinenbau haben viele Fertigungsprozesse bis zur Grenze des technisch Erreichbaren optimiert. Die nächsten großen Potentiale, die im Zuge der Entwicklung hin zu Industrie 4.0 angegangen werden, sind die Überwachung und Verfügbarkeit der Fertigungsprozesse.

Sucess Story

8. Dezember 2021

Mit KI Leckagen auf der Spur

TU-Ausgründung PipePredict gestaltet die Wasserversorgung nachhaltig.

Awards

14. Dezember 2021

TU Ideenwettbewerb 2021

Über 70 starke Ideen zeigen erneut Innovationsstärke der TU Darmstadt. Wasserabweisende Vliese, kraftmessende Sensoren, eine Crowd-Funding-Plattform für die Energiewende, ein KI-gestütztes Passagier-Management für Flugausfälle und ein faltbarer Fahrradhelm – die für den Ideenwettbewerb 2021 insgesamt 71 eingereichten Ideen stellen erneut die Innovationsstärke der TU Darmstadt unter Beweis.

Gute Frage?
Schnelle Antwort: